HaederkleinSchamanen_edited.jpg

Achtsamkeit. Innenschau. Lachen. Heilen.

Schamanische Heilsitzung GenesisNCC

Die Basis von Glück, Gesundheit und Erfolg ist jedem Menschen innewohnend. Durch äußere Einflüsse und inneres Schicksal (unterbewusste Entscheidungen) haben sich für viele Menschen jedoch selbstsabotierende Muster herausgebildet, die diesen Erfolg und das Glück im Leben behindern.

Wir helfen dir in unseren Heilsitzungen, zurück in deine innere Stärke zu kommen, und deine selbstsabotierenden Muster zu überwindenden. Dadurch kann Glück und Erfolg wieder Einzug halten in deinem Leben.

Fraumit Besetzung.jpg

Schamanische Heilarbeit auf den Wegen der Inka und Queros

Die Schamanen und Heiler der Inka und der Inkanachfolge die Queros (in deren Linie wir ausgebildet wurden), sind sich ihrer Seelen bewusst und selbst gewählter Bestandteil der großen kosmischen Ordnung.

Die kosmische Ordnung ist ein kohärenter lebendiger Raum, der sich seiner Abhängigkeit und Zusammengehörigkeit als großes Ganzes gewahr ist. Schamanen und Heiler aus dieser Nachfolge sind sich der Kraft, der Energie und der Pflicht dem großen Ganzen gegenüber bewusst, die sie in Dankbarkeit annehmen, um ihren ganz individuellen Platz darin einzunehmen.

 

Die Körperintelligenz eines lebendigen Körpers kommt aus diesem kohärenten Raum der kosmischen Ordnung und geht in diesen wieder ein, wenn die Zeit des Körpers vorbei ist.

 

Die Basis des feinstofflichen kohärenten Raums des Lebens ist das kosmische Licht, das jeden Morgen mit dem Sonnenaufgang von Osten her den Morgen begrüßt.

 

Das Licht ist Träger und Verbreiter all der lebensnotwendigen Informationen, die ein gesundes Leben notwendigst braucht, um zu leben. Die Informationen des gesunden Lebens werden in heiligen Mustern, Symbolen und Geometrien gesendet, empfangen und weitergegeben.

 

Der Körperintelligenz, die ihr mitfühlendes Zentrum im Herzen hat, kann genau wie die Natur selbst anhand dieser heiligen Baupläne den Körper, Beziehungen und alle anderen Vorgänge des Lebens regenerieren und heilen.

 

Das denkende ICH des Menschen, dass sich über den Körper und die Natur erhebt mit seiner individuellen Persönlichkeit und dem dazugehörigen Charakter, erzeugt je nach Reife und Entwicklungsstand Situationen, die sich abwenden von der kosmischen Ordnung und dem kohärenten Raum des gesunden Lebens.

 

Es kann also passieren, dass das unbewusst denkende und unreife ICH (unreif im Verhältnis zum kohärenten Raum der kosmischen Ordnung) Krankheit, Misserfolge, Leid, Einsamkeit und harte Schicksalsschläge erzeugt. Es erzeugt schlechtes Karma und muss dem Pfad „Lernen durch Schmerz“ folgen.

 

Mit unserer Schamanischen Heilarbeit (GenesisNCC) die als die Alchemie des Herzens zu verstehen ist kann das unbewusste ICH, der „Innere Saboteur“, wie wir dieses ICH bezeichnen, geheilt und wieder in die Liebe geführt werden.

Wie läuft eine GenesisNCC Heilsitzung ab?

Vom Grundverständnis her gehen wir davon aus, dass jedes Problem, jede Krankheit, jede Störung oder jedes erfahrene Leid seinen Ursprung im Inneren hat. Von Natur aus ist der Körper gesund und seine Intelligenz kann diesen selber heilen. Das tut die Körperintelligenz jede Nacht, wenn sich der Körper regeneriert.

Sollte die Körperintelligenz das nicht mehr leisten, kann man davon ausgehen, dass ein unbewusster Teil im menschlichen Geist eine Selbstsabotage oder eine Störung erzeugt.

 

Mit der Neuronalen Communication arbeiten wir zuerst das Problem selbst heraus. Was genau ist dein Problem? Was genau möchtest du heilen oder verändern?

Wir lenken deinen Blick mit der Neuronalen Communication von der äußeren Wahrnehmung weg, hin zur inneren Wahrnehmung. Durch Bewusstseinserweiterung betreten wir den inneren Raum der Körperintelligenz. Wir gehen gemeinsam mit deinem Bewusstsein in den kosmischen Raum deiner Körperintelligenz und lassen uns an den Ort führen, an dem die Selbstsabotage ihren Ursprung hat.

 

Oft sind das unbewusste Glaubenssätze, unbewusst getroffene Entscheidungen, Widerstände, etwas Bestimmtes zu erfahren. Es können destruktive Überzeugungen sein oder Gewohnheiten schlechter Handlungen, die "schlechtes Karma" erzeugen.

 

Nachdem dieser unbewusste Wesensanteil und Verursacher, der im Yoga auch negatives Samskara genannt wird, an die Oberfläche des Erkennens gehoben wurde, wird er mit der Neuronalen Communication in die Heilung geführt. Die innere Heilung findet statt, indem sich der Teil des abgespaltenen Geistes wieder in die kosmische Ordnung einfügt und seinen Dienst wieder aufnimmt.

 

Danach beginnen wir mit der energetischen Heilung durch das schamanische Clearing.

Hier legst du dich auf das Lager des Schamanen und kannst dich entspannen. Wir beginnen nun, deinen Energiekörper zu reinigen von allem, was der Heilung des zu bearbeitenden Themas dient. Oft sind diese Themen verkoppelt mit vergangenen Leben, oder es bestehen noch energetische Verbindungen zu Menschen, von denen man glaubt, sich schon getrennt oder verabschiedet zu haben. Besetzungen, Geister und Flüche werden gelöst, und ein innerer Klärungsprozess des Energiekörpers findet statt.

In der Nachbesprechung erfährst du, was wir gesehen und gereinigt haben.

Die Heilsitzung kann vor Ort im Waldviertel oder in Wien stattfinden, oder aber als Fernsitzung über Telefon, Google Meet oder Skype.

HeilsitzungKinderheiltTAG1.JPG

Preise und Dauer einer Heilsitzung

Eine Heilsitzung kostet 180,- € pauschal und dauert 1 bis 1,5 Stunden.

 

Bei umfangreichen Problemen, Familien-Sitzungen oder speziell gewünschten Erklärungen kann die Sitzung länger dauern. Sollte das gewünscht oder nötig sein, kostet jede weitere Stunde 100,- €.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt
MeditationDreifachNetz.jpg

Heilpraxis Wien

Littrowgasse 3/2, 1180 Wien

Heilpraxis Waldviertel

Stögersbach 43, 3900 Schwarzenau

©2020 Sylvia & Rudolf Andreas Graf